Feinschmecker-Gasthaus Walzer: junge Küche in Traditions-Haus

Chef Alexander Lintner kocht für seine Gäste auf.
  • Chef Alexander Lintner kocht für seine Gäste auf.
  • Foto: GH. Walzer
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS-GNEIXENDORF. „Wir zeichen uns als Gasthaus für unsere immer frischen, saisonalen Gerichte aus welche wir gerne auch etwas modernisieren“, garantiert Alexander Lintner, der mit seiner Frau das Gasthaus Walzer in Gneixendorf betreibt.
Der Betrieb ist in „A la Carte 2017“ vertreten. Österreichs Gourmet-Führer schwärmt von den wohlmeinenden Portionen und von den sorgfältig gearbeiteten Details. „Bei der Zubereitung der klassischen Wirtshausküche legt man Wert auf die Güte der Zutaten“, bestätigen auch die A la Carte-Experten.
Auf den Tisch kommen bodenständige, österreichische Gerichte, wobei darauf geachtet wird, dass die Produkte passen. Das Gasthaus hat täglich außer montags geöffnet. „Wir bieten ein Mittagsmenü an sowie von 11.30 -14.30 Uhr und 17.30 bis 21.30 Uhr warme Küche. Gerne übernehmen wir Hochzeiten, Firmenfeiern und Feste aller Art“, so Lintner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen