Auszeichnung
Großes Ehrenzeichen der Republik Österreich für Baumeister Alfred Graf

Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka überreichte die Auszeichnang an Baumeister Alfred Graf.
  • Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka überreichte die Auszeichnang an Baumeister Alfred Graf.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS. Mit Entschließung des Bundespräsidenten Dr. Alexander Van der Bellen wurde dem ehemaligen Direktor und Vorstandsvorsitzenden der GEDESAG Herrn Bmst. Ing. Alfred Graf das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

Bmst. Ing. Graf entwickelte das Unternehmen GEDESAG zu einem der bedeutendsten Wohnbauträger Niederösterreichs. Unter seiner Leitung hat er gemeinsam mit einem motivierten Mitarbeiter-Team die GEDESAG geordnet wachsen lassen und für die Zukunft gut aufgestellt. Er war neben anderen Funktionen auf Bundes- und Landesebene auch Obmann-Stellvertreter der gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs.

Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.