Neues Angebot:
Mit geführten E-Bike-Touren Langenlois und Umgebung erkunden

Marcel Ertl, Hanna Bergmann und Jan Vavřička von "Winecycle-Tours".
3Bilder
  • Marcel Ertl, Hanna Bergmann und Jan Vavřička von "Winecycle-Tours".
  • hochgeladen von Manfred Kellner

LANGENLOIS (mk) Ein neuer touristischer Dienstleister hat am 10. Juli 2020 in Langenlois seine Pforten geöffnet: Winecycle-Tours am Kornplatz 7. Das Angebot: „Wir radeln mit Euch rund um Österreichs größte Weinstadt, Langenlois, zu unseren liebsten Platzerln und Lieblingsmenschen!“

Hanna Bergmann, gelernte Reiseveranstalterin und für das Backoffice bei Winecycle-Tours zuständig, Marcel Ertl als „kreativer Kopf" und Marketingfachmann sowie Bike-Guide Jan Vavřička bieten ihren Kunden ganz besondere, geführte Radtouren an. Zehn E-Bikes aus Eschenholz stehen für Touristen - und natürlich auch für Einheimische - bereit, die gern einmal mit dem „Holzesel“ von Winecycle-Tours Langenlois und Umgebung erkunden wollen und dabei auch an Ziele kommen möchten, die sie noch nicht kennen oder die sich sonst nicht so einfach für jeden öffnen. Ertl: „Mit unseren elektrischen Holzseseln besuchen wir Winzer und andere Landwirte, schauen Künstlern und Handwerkern über die Schulter, verkosten die feinsten Weine und naschen von den besten saisonalen Spezialitäten aus unserer Region!“

Damit haben die Langenloiser Beherbergungsbetriebe einen interessanten Tipp für Gäste, die sportliche Betätigung mit dem Kennenlernen der Stadtgemeinde und ihrer Umgebung sowie mit regionalem Genuss verbinden möchten. Dass diese Idee ankommt, bestätigte sich für das Team von Winecycle-Tours schon während der Vorbereitungszeit für die Eröffnung: Touristen und Langenloiser waren höchst interessiert an dem, was sich am Kornplatz 7 tat, und ließen sich über die „Holzesel“ und das Angebot informieren. Hanna Bergmann: „So wurde noch vor der eigentlichen Eröffnung bereits eine geführte E-Bike-Tour für sieben Personen gebucht!“

Zur Eröffnung am Abend des 10. Juli kamen Bürgermeister Harald Leopold, Sponsoren wie Direktor Hannes Rauscher von der Raiffeisenbank Langenlois, Ursin-Haus-Geschäftsführer WolfgangSchwarz, Franz Fuger, Direktor der Gartenbauschule Langenlois, und eine ganze Reihe weiterer interessierte Gäste, gratulierten den „Drei mit den Holzeseln“ zur Geschäftseröffnung und wünschten viel Erfolg mit dieser Idee.

Weitere Informationen im Internet unter www.winecycletours.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Faschingsgilde
LALO hat wieder gespendet – die Best of Show im August wird auf 2021 verschoben

Die Zöbingerin Andrea Spielauer ist kurz vor ihrem 40. Geburtstag überraschend verstorben. ZÖBING. Ehemann Alexander organisiert nun mit tatkräftiger Hilfe seiner beiden Töchter (14 und 17 Jahre) den Familienalltag. Die Langenloiser Faschingsgilde LALO hat sich ja seit 30 Jahren zum Ziel gesetzt, nicht nur zu unterhalten, sondern auch in Not geratene LangenloiserInnen zu unterstützen. Deshalb haben Kassier Thomas Nastl und Präsident Wolfgang Almstädter vor kurzem einen Scheck über 2.000...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen