Niederösterreich ältester Heizkessel ist 52 Jahre

Veronika Hagmann aus Senftenberg (Kesselbaujahr 1967) durfte sich über die Sondertauschförderung für den ältesten Heizkessel im Waldviertel in Höhe von 4.000 Euro freuen.
  • Veronika Hagmann aus Senftenberg (Kesselbaujahr 1967) durfte sich über die Sondertauschförderung für den ältesten Heizkessel im Waldviertel in Höhe von 4.000 Euro freuen.
  • Foto: Land NÖ
  • hochgeladen von Doris Necker

SENFTENBERG. Niederösterreichs ältester Heizkessel ist 52 Jahren alt. Dieser wurde im Rahmen des „Heizkessel-Castings“ bei Veronika Hagmann aus Senftenberg (Kesselbaujahr 1967) gefunden. Sie durfte sich über die Sondertauschförderung für den ältesten Heizkessel im Waldviertel in Höhe von 4.000 Euro freuen.

Mit einer großen Siegerehrung in St. Pölten fand das „Heizkessel-Casting“ seinen Abschluss. Knapp 400 Besitzer alter Heizkessel aus NÖ hatten sich bei dem gemeinsamen Wettbewerb von Land Niederösterreich und der Energie- und Umweltagentur NÖ beworben, um tolle Preise rund ums Heizen zu gewinnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen