10.10.2017, 13:37 Uhr

15 Jahre Kabarett & Comedy: Jubiläum in Krems

Der deutsche Superstar Harry G wird kommenden Dienstag, 17.10. im Stadtsaal Krems erstmals mit dabei sein. (Foto: privat)
Fast könnte man glauben, Intendant Günter „MO“ Mokesch hat es im 15. Jahr darauf angelegt, möglichst viele, bekannte wie beliebte Stars auf die Kremser Bühnen zu bringen. Denn die Besetzung des Festivals kann sich mehr als sehen lassen: Stipsits & Rubey sind mit ihrem Erfolgsprogramm und Bestseller „Gott & Söhne“ zu Gast. Erstmals dabei ist Deutschlands Superstar „Harry G“ mit seinem Programm „#HarrydieEhre“.

Ein Wiedersehen gibt es mit Österreich-Legende „Andreas Vitásek“ und seiner Hommage an den abgründig-humoristischen Schauspieler „Grünmandl“. Nie wieder Lügenpresse! heißt es in „Die Tagespresse Show“. Die beiden Medizinkabarettisten „Peter & Tekal“ machen in „Gesund Gelacht“ die Welt mit ihren „Doktorspielen“ gesünder. Als krönenden Abschluss überbringt „Klaus Eckel“ „Zuerst die gute Nachricht“ und macht die Welt, „widewide, wie sie ihm gefällt“.

Harry G: erfrischend, grantig, bayrisch, gut

Seine Auftritte sind erfrischend bissig, sein bayerischer Grant zuweilen politisch unkorrekt und seine viralen Videoclips längst Kult: Harry G erspielte sich innerhalb kürzester Zeit einen festen Platz in der deutschen Comedy und Kabarett Szene und sorgt auch über die bayerischen Landesgrenzen hinweg bereits für Furore.

Seit Herbst 2016 ist er mit seinem neuen Bühnenprogramm #HarrydieEhre auf Tour und erneut seziert der bayerische Kult-­Grantler die Eigenheiten seines Umfeldes und dessen Lebewesen. Selbstironisch, geistreich und fuchsteufelswild -­ die temperamentvollen Tiraden von Harry G sind nichts für Zartbesaitete.

Harry G: „#HarrydieEhre“
Datum: 17.10.2017, 20.00 Uhr
Ort: Stadtsaal Krems
Edmund Hofbauerstraße 19, 3500 Krems
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.