14.02.2018, 09:24 Uhr

Multimedia-Vortrag: Extremsportler Spilauer

Wann? 16.03.2018

Wo? Veltlinersaal Kultur- und Gemeindehaus Rohrendorf, Obere Hauptstraße 6, 3495 Rohrendorf bei Krems AT
Rohrendorf bei Krems: Veltlinersaal Kultur- und Gemeindehaus Rohrendorf | KREMS. Am Freitag 16. März 2018 um 19:00 Uhr holt der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde und die Kulturgstettn den gebürtigen Rohrendorfer Franz Spilauer noch einmal in seine Heimatgemeinde zurück. Der Buchautor und Vortragende präsentiert im Veltlinersaal des Gemeindezentrums Rohrendorf den 2. Teil seiner USA-Vortragsreihe: „Get your kicks – on Route 66“.

Zuerst geht es mit 4-Rädern auf der Mutter aller Straßen 4000 km quer durch die Vereinigten Staaten, von Chicago nach Los Angeles. Schier endlos scheinende Weiten, das Gefühle von Freiheit, dazwischen kleine verschlafene Dörfer, aber auch Städte wie St. Louis, Oklahoma City, Amarillo und Santa Fe säumen diese Zeitreise in die Vergangenheit zurück bis in die 1930er Jahre.

Nach der Pause präsentiert Spilauer sein Radabenteuer ins Herz der Rocky Mountains, 4500 km durch die größten Naturwunder unserer Erde von Calgary nach Phoenix. Dieser 40 min. Film sollte Ansporn sein, sich wieder mehr zu Fuß oder mit dem Rad zu bewegen und das Auto öfter stehen zu lassen.

Franz Spilauer war Olympia- und mehrfacher Weltmeisterschaftsteilnehmer und der erste Europäer, der das Extrem-Radrennen Race Across Amerika (1988) gewonnen hat – 5070 km nonstop in knapp über 9 Tagen. Danach reiste er immer wieder nach Amerika, auch ohne Rad, und hat seine Reisen in Bild und Ton festgehalten.

Termin:
FR 16. März: Veltlinersaal Gemeindezentrum Rohrendorf
Multimedia-Vortrag: Extremsportler Spilauer präsentiert die Route 66 und Raddurchquerung der Rocky Mountains
Eintritt: freiwillige Spenden (freie Platzwahl)
Reservierung: 0664 / 400 6007 oder w.rosenberger@aon.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.