22.10.2014, 10:25 Uhr

Alles dreht sich um den Strauß

NÖ Konsumentenschutzreferentin Landeshauptmann Stellvertreterin Karin Renner besucht Österreichs größte Straußenfarm

NÖ Konsumentenschutzreferentin Landeshauptmann Stellvertreterin Karin Renner besucht Österreichs größte Straußenfarm

SCHÖNBERG/KAMP. Der Betrieb der Familie Gärtner in Schönberg am Kamp ist mittlerweile zur größten Straußenzucht Österreichs gewachsen. Sechs Tonnen Straußenfleisch und andere Spezialitäten gehen jährlich an Restaurants, Gaststätten und private Abnehmer. Konsumentenschutzreferentin Karin Renner besuchte gemeinsam mit der NÖ Lebensmittelkontrolle das Straußenland und bewunderte Von Federn über Straußenleder, Eier bis hin zum Straußeneierlikör im Shop.

Ursprünglich begann das Unternehmen 1968 mit der Truthahnzucht. Erst 25 Jahre später zogen am Bauernhof von Rainer und Ingrid Gärtner Strauße als neue Attraktion ein. Sie wurden aus Eiern ausgebrütet, welche die Gärtners im Handgepäck aus Afrika mitgebracht hatten. Auf dem exotischen Bauernhof leben mittlerweile 500 Strauße, Emus und Nandus. Weiters werden für eine umfangreiche Produktpalette rund 3.000 Bio-Truthühner aufgezogen, wovon ungefähr 80 Prozent „Ab-Hof“ verkauft werden. Seit 2014 werden auch Bio-Gänse gehalten.

„Es freut mich immer wieder Betriebe besuchen zu können, die das Anbieten von höchster Waren- und Produktqualität in Verbindung auch mit speziellem Service, Fingerspitzengefühl und Freundlichkeit im Umgang mit den Kunden in den Vordergrund stellen. Die Familie Gärner hat mit ihrem Straußenland nicht nur einen vorbildlichen lebensmittelerzeugenden Betrieb aufgebaut, das Straußenland ist mittlerweile auch ein touristischer Fixpunkt im Kamptal, welcher alljährlich von tausenden Menschen besucht wird. Auch viele Schulklassen besuchen die exotischen Vögel, die mit dem mitteleuropäischen Klima sehr gut zurechtkommen“, so die Landeshauptmann-Stellvertreterin.
Das Außengelände ist für Besucher von März bis Ende Oktober geöffnet, der Shop das ganze Jahr. Auch im Internet ist Straußenland unter www.straussenland.at vertreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.