30.05.2017, 10:18 Uhr

Schwungvolle österreichische Blasmusik an Bord der MS Austria

Schwungvolle österreichische Blasmusik an Bord der MS Austria (Foto: Musikverein Erla)
Krems an der Donau: Krems/Donau |

Am Sonntag, den 28. Mai war der Musikverein Erla aus dem Bezirk Amstetten auf dem Donauschiff MS Austria der Firma Brandner Schiffahrt zu Gast.

Beim beliebten Blasmusik-Frühschoppen an Bord der MS Austria sorgten die Musiker mit schwungvoller österreichischer Blasmusik für die Unterhaltung der zahlreichen Gäste.

Die Fahrt durch das berühmte Weltkulturerbe Wachau führte von Krems bis Melk am blauen Turm von Dürnstein, dem malerischen Winzerort Spitz, der Burgruine Aggstein und zahlreichen Kulturschätzen vorbei.

Die Gäste genossen das einzigartige Flair der Wachau von der Donau aus - kombiniert mit österreichischer Blasmusik, gespielt vom Musikverein Erla.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
8.526
Sonja Nöhmer aus St. Veit | 29.12.2017 | 21:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.