17.11.2016, 12:02 Uhr

39.000 für sanierte Straße: Baustelle am Lerchenfelder Hauptplatz ist abgeschlossen

Der Lerchenfelder Hauptplatz ist fertiggestellt. Gemeinderat Werner Stöberl, Vizebürgermeister Gottfried Haselmayer, DI Helmut Hardegger (Straßen- und Wasserbau) und Ing. Stefan Sandler (Fa. Porr) nahmen die sanierte Straße in Augenschein. (Foto: Stadt Krems)
Die Sanierung des Lerchenfelder Hauptplatzes wurde im Kreuzungsbereich mit der Koloman- Wallisch-Straße und der Wasendorferstraße abgeschlossen. Die Firma Porr hat den schadhaften Belag abgefräst und neu aufgebracht. Damit konnten Schäden und Verdrückungen, die zu Wasserlachenbildung führten, beseitigt werden. Die Kosten betrugen 39.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.