30.08.2016, 10:35 Uhr

Auf die Plätze, LACHEN, los: Der ROTE NASEN LAUF 2016

(Foto: ROTE NASEN/Jürgen Hammerschmid)

Am 3. September in Mühldorf – sei auch du dabei!

Fröhliche Clowns auf der Laufstrecke, große und kleine TeilnehmerInnen in bunten Kostümen und rote Nasen, wohin das Auge blickt: der Startschuss für den ROTE NASEN LAUF ist gefallen. Von Juni bis Oktober kann heuer wieder für mehr Lachen und Lebensfreude im Spital gelaufen, gewalkt, geskatet, spaziert oder gerollt werden. Auch in der 8. ROTE NASEN LAUF Saison ist wieder alles erlaubt und jede Teilnahme ermöglicht noch mehr Clownbesuche bei kranken und leidenden Menschen. Ein Großteil der ROTE NASEN LÄUFE wird in Kooperation mit dem Allgemeinen Sportverband Österreichs (ASVÖ) durchgeführt.

Jede Teilnahme zählt …

… bei der wohl fröhlichsten Laufserie Österreichs! Laufend, hüpfend, spazierend, mit Stöcken, im Rollstuhl oder am Rollator – beim ROTE NASEN LAUF kann jeder mitmachen, egal ob Alt oder Jung. Denn nicht die Schnelligkeit zählt, sondern der Wunsch, kleinen und großen PatientInnen ein Lachen zu schenken. Jede Teilnahme unterstützt die Clowndoctors dabei, noch mehr kranke Kinder, SeniorInnen, RehapatientInnen und Menschen mit besonderen Bedürfnissen zu besuchen und sie mit der Kraft des Humors zu stärken.

Laufend helfen

Beim ROTE NASEN LAUF geht es nicht darum, die längste Strecke in kürzester Zeit zu laufen. Jeder gibt sein Bestes, denn das gemeinsame Ziel ist es, möglichst viel Lachen ins Spital zu bringen. Alle TeilnehmerInnen bekommen ein persönliches ROTE NASEN Startpackage – natürlich mit roter Schaumstoffnase. Jeder erlaufene Kilometer wird in einem Stempelpass gezählt. Verkleidete TeilnehmerInnen sind bei den ROTE NASEN LÄUFEN herzlich willkommen!

Über 60 Läufe in 6 Bundesländern von Juni bis Oktober

Gleich online anmelden – www.rotenasenlauf.at
Ab sofort können sich alle Laufbegeisterten und ROTE NASEN FreundInnen online über die eigene ROTE NASEN Laufwebsite www.rotenasenlauf.at anmelden. Bei der Online-Anmeldung gibt es die ermäßigte Runtastic Gold Mitgliedschaft dazu.

Bei allen Läufen ist aber auch eine Anmeldung vor Ort möglich. Mit der Startspende, die online oder vor Ort bezahlt werden kann, unterstützen alle TeilnehmerInnen die Clownvisiten von ROTE NASEN:

Startspende

Kinder bis 5 Jahre: gratis
Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre): ab 4 Euro
Erwachsene (ab 18 Jahre): ab 9 Euro
Familien ab 1 Kind: ab 18 Euro
Gruppen (ab 10 Personen): ab 7 Euro /Person

Der Allgemeine Sportverband Österreichs (ASVÖ) ist ROTE NASEN Kooperationspartner und übernimmt mit seinen Vereinen die Organisation zahlreicher ROTE NASEN LÄUFE.

Alle Läufe in Niederösterreich

14. August in Dobersberg
3. September in Mühldorf
4. September in Leobersdorf
4. September in Engelhartstetten
10. September in Sigmundsherberg
10. September in Wieselburg
17. September in Poysdorf
18. September in Brunn am Gebirge
18. September in Kalten Leutgeben
18. September in Bad Vöslau
18. September in Oberhausen
25. September in Leitzersdorf
25. September in Jedenspeigen-Sierndorf
1. Oktober in Gießhübl
2. Oktober in Gumpoldskirchen
2. Oktober in St. Pölten
2. Oktober in Höflein
9. Oktober in Dürnkrut
26. Oktober in Wiener Neustadt
26. Oktober in Muckendorf-Wipfing

ROTE NASEN Clowndoctors freuen sich auf die neue Laufsaison, viele TeilnehmerInnen und jede Menge Spaß. Weitere Infos zu allen ROTE NASEN LÄUFEN finden Sie unter: www.rotenasenlauf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.