29.09.2016, 16:23 Uhr

Ausstellungseröffnung "US Beauty" von Ilse Fessl-Mühl

Kulturstadträtin Brigitte Reiter stoßte mit Künstlerin Ilse Fessl-Mühl, Chefin Renate Enzinger und Koch Jörg auf einen erfolgreichen Abend an. (Foto: Foto: K. Fessl)
LANGENLOIS. Am 23. September präsentierte die gebürtige Langenloiserin Ilse Fessl-Mühl ihre Werke im Lochness in Langenlois. Viele "alte Gesichter" trafen sich um die Kunstwerke, Collagen mit Sand, handgeschöpftem Papier und Öl auf Leinwand in den gemütlichen Räumlichkeiten die von Renate Enzinger erst vor kurzem neu zum Leben erweckt wurden zu bewundern. Das Plaudern mit der Künstlerin über alte und neue Zeiten kam dabei natürlich auch nicht zu kurz.

"Wer sich unter dem Titel US Beauty Bilder von hübsche Frauen erwartet hat möge nicht enttäuscht sein sondern soll sich an den landschaftlichen Schönheiten und deren Farbenpracht erfreuen." meinte Kulturstadträtin Brigitte Reiter bei der Eröffnung der Ausstellung, die sich besonders darüber freute, dass eine gebürtige Haindorferin mit ihrer Ausstellung einen Beitrag zur Kultur in Langenlois leistet.

Im Anschluß an die Eröffnung luden Hausherrin Renate und Koch Jörg zu kleinen Köstlichkeiten.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten im Lochness in Langenlois zu besichtigen und lässt sich perfekt mit kulinarischen Gaumenfreuden verbinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.