18.09.2014, 15:28 Uhr

Buchpräsentation mit Sepp Forcher

Sepp Forcher legt mit seinem zweiten Buch, nicht weniger als eine Liebeserklärung an Österreich vor (Foto: Foto: Volkskultur NÖ)
KREMS. Die Volkskultur Niederösterreich und der Christian Brandstätter Verlag laden zur Buchpremiere Sepp Forcher „Das Glück liegt so nah – Warum wir auf Österreich stolz sein können“ ein.
Sepp Forcher legt mit seinem zweiten Buch, nicht weniger als eine Liebeserklärung an Österreich vor, eine „Spätlese“ seiner ganz persönlichen Erlebnisse, Erfahrungen und Begegnungen.

Der Abend wird musikalisch von der Familienmusik Zehetner aus St. Georgen am Ybbsfelde begleitet.

Information:
Buchpräsentation
Sepp Forcher
„Das Glück liegt so nah – Warum wir auf Österreich stolz sein können“

Di 30. September 2014, 18.30 Uhr
Haus der Regionen, Festsaal
Donaulände 56
3504 Krems-Stein

Um Anmeldung unter Tel. 02275 4660 oder office@volkskulturnoe.at wird gebeten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.