29.09.2017, 15:07 Uhr

Ehrenpreis für Musikverein Gföhl

Obmannstellvertreter Gottfried Völker, Kapellmeister Prof. Sepp Weber, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger und Landesverbandsobmann Peter Höckner bei der Preisverleihung. (Foto: privat)
In Grafenwörth fand am 25. September die heurige Ehrenpreisverleihung des Landes Niederösterreich an die niederösterreichischen Blasmusikkapellen statt. Der Musikverein Gföhl erhielt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Ehrenpreis in Gold. Dieser Ehrenpreis wird vom Land NÖ für musikalische Leistungen (bei Konzertmusikbewertungen, Kammermusikwettbewerben, Marschmusikbewertungen etc.), bei Erreichung einer Mindestpunkteanzahl von 2100 verliehen. Kapellmeister Prof. Sepp Weber erhielt in seiner 33-jährigen Kapellmeisterlaufbahn diesen Preis bereits zum zweiten Mal. Obmannstellvertreter Gottfried Völker und Kapellmeister Sepp Weber sowie Gföhls Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger konnten im Zuge eines würdigen Festaktes diesen Preis in Empfang nehmen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.