25.11.2016, 14:56 Uhr

Es wird mit 50 Perchten schaurig schön in der Kremser Altstadt

Die Woidviertla Höhlnteifeln kommen mit 50 Perchten zum Lauf mit Feuershow am 7. Dezember nach Krems. (Foto: privat)
KREMS. Sie sind schaurig schön mit ihren geschnitzten Masken und den den zotteligen Felloveralen, wenn sie mit Kettengerassel durch die Kremser Landstraße ziehen werden. Die Woidviertla Höhlnteifeln werden gemeinsam mit der befreundeten Gruppe Mantus Pass mit insgesamt 50 Perchten für gehörigen Wirbel in der Kremser Innenstadt sorgen.
Versäumen Sie nicht dabei zu sein, wenn der Perchtenlauf am Mittwoch, den 7. Dezember 2016 um 18 Uhr beim Steiner Tor startet und durch die Fußgängerzone zieht. Feuerteufel, Wolf und Hexen werden dabei von Engeln, die Süßigkeiten an Kinder verteilen, begleitet. Von Simandlbrunnen geht es zurück zum Täglichen Markt und schließlich zum Dreifaltigkeitsplatz. Dort wird abschließend eine Feuershop und anschließend die Demaskierung stattfinden. Die Woidviertla Höhlnteifeln und Kremser Kaufmannschaft freuen sich auf Ihren Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.