25.10.2017, 10:15 Uhr

Frischer Wind im Vorstand der Gföhler Landjugend

Leopold Hofbauer (Obmann-Stv.), Christine Haiderer (Kassaprüferin), Josef Haselmann (Obmann), Birgit Winkler (Leiterin), Andreas Haselmann (Kassaprüfer), Peter Simlinger (Kassier), Verena Fischer (Leiterin-Stv.), Melanie Sinhuber (Schriftführerin-Stv.), Landesbeirätin Carina Schwarz (Pressereferentin) (Foto: privat)
Bei der diesjährigen Generalversammlung der Landjugend Gföhl konnte auf ein erfolgreiches Sprengeljahr zurückgeschaut werden. Eines der Highlights war mit Sicherheit die Gold-Prämierung des im Zuge des Projekmarathons 2016 errichteten Spielplatzes beim Gföhler Freibad.

Die Neuwahl des Vorstandes brachte einige Änderungen mit sich. Carina Schwarz und Leopold Hofbauer, die im vergangenen Jahr gemeinsam die Geschicke der Gruppe gelenkt hatten, legten jeweils ihr Amt zurück. Birgit Winkler und Josef Haselmann folgen ihnen an der Spitze des Sprengels nach.

Tatkräftig unterstützt werden sie dabei von ihren neuen Stellvertretern Verena Fischer und Leopold Hofbauer. Die Finanzen überwacht weiterhin Kassier Peter Simlinger und auch Julia Geitzenauer ist im neuen Arbeitsjahr als Schriftführerin wieder mit dabei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.