24.10.2016, 15:04 Uhr

Gabriele Hirsch stellt in Lerchenfeld aus

Gemeinderat Klaus Bergmaier mit Künstlerin Gabriele Hirsch (Foto: privat)
KREMS. Dieser Tage besuchte Gemeinderat Klaus Bergmaier, Kultursprecher der SPÖ Krems, die Vernissage von Gabriele Hirsch in der kleinsten Galerie von Krems. "Klein Amsterdam" nennt sich die neue Galerie in der ehemaligen Trafik in der Wasendorferstraße in Krems-Lerchenfeld. Bergmaier zeigte sich begeistert von den Werken von Gabriele Hirsch und vom Ambiente der kleinen Galerie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.