14.06.2017, 09:19 Uhr

Grafenegg: Eine Gemeinde musizierte im Wolkenturm

Überreichung der Ehrenbürgerurkunde an den Präsidenten des NÖ Landtages Ing. Hans Penz, flankiert von links Vizebgm. Franz Klein und rechts Bgm. Anton Pfeifer. (Foto: windpress information)
Nach großartigen Erfolgen der Veranstaltung „Grafenegg – eine Gemeinde musiziert“ im Mai 2011 und Mai 2014 veranstaltete die Marktgemeinde Grafenegg zum dritten Mal mit allen ihren Musik- und Gesangsvereinen sowie unseren MusikschülerInnen einen Konzertabend am Wolkenturm im Schloßpark Grafenegg.
Zirka 200 MusikerInnen und SängerInnen aus 10 Musik- und Gesangsvereinen der Gemeinde traten am Wolkenturm auf und gaben ihr Bestes.

Bei dieser Veranstaltung wurde Landtagspräsidenten Hans Penz die „Ehrenbürgerschaft“ der Marktgemeinde Grafenegg verliehen.

Mitwirkende:

Miniband Etsdorf - Haitzendorf, Musikverein Etsdorf - Haitzendorf, Musikverein Engabrunn, No Star Big Band, John Delroy Band,
Gesang- und Musikverein Haitzendorf, Vokalensemble Kreuz und Quer, Singgruppe Etsdorf, D ́HoizBlechan und das
Ensemble der Musikschule Region Wagram
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.