29.09.2016, 10:37 Uhr

Josef Kitzler neuer Präsident des SC Weißenkirchen

Rudi Pichler, Wolfgang Winiwarter, Josef Kitzler, Karl Götz, Franz Schütz, Karl Stifter, Gerlinde Heinzle (Foto: privat)
Das Präsidium des SC Weißenkirchen wird seit Donnerstag 22.9.2016 von Josef (Joschi) Kitzler geführt. Baumeister Franz Schütz, der seit 2008 Präsident des SC Weißenkirchen war, hat den Vorsitz im Präsidium nach seinem 65. Geburtstag an die „nächste Generation“ übergeben und ist aus dem Präsidium ausgeschieden.
Unter Franz Schütz standen die Nachwuchsförderung (SCW Jugendbus) und die Sportanlage (Erweiterung des Kantinenbereiches/zusätzliche Sanitäranlagen im Tribünenbereich, Hochwasserschutz) im Mittelpunkt der Aktivitäten des Präsidiums.
Der SC Weißenkirchen bedankt sich bei Baumeister Franz Schütz für die jahrelange Unterstützung und heißt das neue Präsidiumsmitglied Karl Stifter herzlich willkommen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.