08.11.2016, 10:07 Uhr

Klimaschutz beginnt bei den Kleinsten

Klimaschutz beginnt bei den Kleinsten! (Foto: Stadt Krems)
KREMS. Mit der Aufführung des Klimabündnis-Puppentheater „Omas zauberhafter Garten“ feierte der Landeskindergarten Göttweigerhof den Beitritt zum Klimabündnis. Die Kinder waren mit viel Begeisterung beim Kasperltheater wie auch beim anschließenden Workshop rund um den Garten und die Ernährung dabei.

Dabei stellten sie ihr umfassendes Wissen über Kompostieren, Anbauen und Pflege von Kräutern, Gemüse und Blumen unter Beweis. Kindergartenleiterin Heidelinde Ringsmuth: „Klimafreundliche Mobilität, das Spielen in der Natur und die Gestaltung unseres Gartens begleiten uns im Kindergartenalltag.

Der Beitritt zum Klimabündnis war ein logischer Schritt. Mit Kasperl und Klimafee lassen sich Umweltthemen mit viel mehr Spaß vermitteln“, so Ringsmuth.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.