02.01.2018, 13:41 Uhr

Krems: Auto kam von der Fahrbahn ab

(Foto: FF Krems/ M.Wimmer)
KREMS. Am 30. Dezember 2017 rückte die Feuerwehr Krems in den Abendstunden zu einem Verkehrsunfall im Gewerbepark. Bei der Anschlussstelle Krems Ost kam bei regennasser Fahrbahn ein Pkw von der Fahrbahn ab und überschug sich.

Die Feuerwehrleute unterstützen die Einsatzkräfte der Polizei bei der Absicherung der Einsatzstelle und leuchteten diese aus. Dann halfen sie den ebenfalls zum Unfallort gerufenen Kräften des Roten Kreuzes bei der Versorgung eines Fahrzeuginsassen, der zur Kontrolle ins Universitätsklinikum Krems gebracht wurde.

Parallel dazu klemmten die Feuerwehrkräfte die Fahrzeugbatterie ab und stellten sicher, dass keine Betriebsmittel aus dem Unfallfahrzeug austraten. Den Abtransport des Pkws übernahm ein Pannendienst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.