25.10.2016, 15:48 Uhr

Kremser Kamingespräche im Haus der Regionen

KREMS. Am 9. November diskutieren Schauspielerin Katharina Stemberger und Botschafter i.R. Dr. Wolfgang Wolte im Haus der Regionen der Volkskultur Niederösterreich über Europavisionen. Die Kremser Kamingespräche stehen diesmal unter dem Generalthema „Sinnquellen“ und wurden von Dr. Edgar Niemeczek, Geschäftsführer der Kultur.Region.Niederösterreich, konzipiert. Durch den Abend führt Michael Battisti, ORF Niederösterreich.

Der Begriff Europa wird aktuell heftig diskutiert und ruft im ersten Moment mehrere Zugänge hervor. Zuerst kommt einem vielleicht die mythologische Darstellung, welche den Raub Europas durch Zeus als Stier zeigt, in den Sinn. Auf jeden Fall ist es eine geografische Bezeichnung und darüber hinaus ist es ein realpolitischer Begriff, der sich auf die Staatengemeinschaft – die Europäische Union (EU) – bezieht, welcher bisher 28 Staaten beitraten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.