09.03.2017, 17:49 Uhr

Lokalfläche von Menschen für Menschen gesucht

Untere Reihe (links nach rechts): Michael, Martina, Thomas, Erich, Julia, Julian. Obere Reihe: Petra, Magdalena, Tina, Sabine, Sophie, Renate, Kathrin, Monika Steiner.
Krems an der Donau: Carla Krems |

‚Carla‘ Krems, das Caritas-Lager der Erzdiözese St. Pölten in der Mitterau, plant eine Erweiterung der Angebots- und Präsentationsmöglichkeit. Die neue Verkaufsfläche soll Teil des Carla Shop-Konzepts sein - mit höherwertigen Textilien, Büchern, Dekoartikeln und unterschiedlichsten Accessoires.

Damit wird auf dem Prinzip der ‚Edel-Secondhand-Läden‘, erweitert um Produkte aus den hauseigenen Werkstätten der Caritas für behindete Menschen, aufgebaut. Klingt gut, ist aber gar gar nicht so leicht, da das Budget für die Lokalmiete überschaubar ist.

Lokalsuche

Die Leiterin des Carla Krems, Monika Steiner, erzählt: „Wir sind intensiv auf der Suche nach einem Geschäftslokal mit mindestens 50 und maximal 100 qm. Wichtig dabei ist Kremser Innenstadtlage, um präsent und Zielgruppen orientiert zu sein. Was die Ausstattung anbelangt, sind wir eher bescheiden, Barrierefreiheit und eine repräsentative Auslage sind aber Grundvoraussetzungen. Fix ist jedenfalls, dass die Erzdiözese St. Pölten ein zuverlässiger Mieter ist.“

Positive Kooperation mit Stadt

Die Carla-Leiterin konnte Bürgermeister Reinhard Resch und Stadträtin Eva Hollerer bei deren Carla-Überraschungsbesuch vor kurzem bereits für die Idee gewinnen. Steiner: „Bereits nach zwei Tagen wurde ein zuständiger Herr vom Magistrat Krems vorstellig, um konstruktiv zur innerstädtischen Lokalsuche beizutragen. Toll, wie rasch das in die Wege geleitet wurde."

Wie wichtig die Kooperation zwischen Stadt und der Caritas in Sachen Carla ist, bringt Sozial-Stadträtin Eva Hollerer auf den Punkt: „Es geht uns um eine starke Achse Stadt-Carla. Im Grunde genommen haben alle, egal ob die Stadt selbst oder deren Bevölkerung, etwas davon wenn Menschen, denen es finanziell weniger gut geht, eine kostengünstige Einkaufsmöglichkeit haben. Und da ist das Angebot, aber auch die Leistung der Mitarbeiter von Carla unschlagbar.“

Melden erwünscht

Die Carla Krems-Leiterin Monika Steiner freut sich über Hinweise oder Informationen zu mietbaren Lokalen in der Kremser Innenstadt: E-Mail: monika.steiner@stpoelten.caritas.at, Tel. +43 2732 764 98.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.