18.10.2016, 09:25 Uhr

Neu gestaltet: Goldenkrongasse im Stadtteil Weinzierl

Ulli Leidenfrost, Gemeinderat Klaus Bergmaier, SPÖ-MItterau-Weinzierl-Vorsitzende Andrea Bergmaier mit Sohn Paul. (Foto: privat)
KREMS. Den letzten sommerlichen Tag des Jahres nutzte ein Team der SPÖ Mitterau-Weinzierl um die unlängst fertiggestellte Goldenkrongasse im Stadtteil Weinzierl zu bestaunen. Die dortige neue Wohnhausanlage der GEDESAG und die dort angsiedelte Firma Kaufmann haben nun eine asphaltierte Zufahrt und ausreichend Stellplätze für BesucherInnen. Für die Anrainerschaft gibt es dort natürlich auch Garagenplätze. Die Goldenkrongasse ist auch ein sicherer Zubringer zu den Geh- und Radwegen entlang des nördlichen Kremsflussufers.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.