27.09.2014, 10:47 Uhr

NÖ Tage der offenen Ateliers 2014: Künstlerisch aktiv sein!

Wann? 17.10.2014

Wo? Kre:ART - KreativKunstKulturRaum, Wegscheid 7, 3500 Krems an der Donau AT
Krems an der Donau: Kre:ART - KreativKunstKulturRaum |

Kre:ART Krems ein umfangreiches Programm zum „selber kreativ werden“ bietet das Kremaser Kreativzentrum Kre:ART anlässlich der zwölften NÖ Tagen der offenen Ateliers vom 17. bis 19. Oktober: angeleitet durch die bekannte Salzburger Künstlerin Eva Baker kann man mit Kohle, Kreiden, Tuschen und Pigmenten seine Herbsteindrück auf die Leinwand bringen, der sonntäglichen Upcycling Workshop und eine Tonwerkstatt bietet Familien mit Kindern eine kostenlose Möglichkeit für einen gemeinsamen kreativen Nachmittag.


Fast 1.300 Künstlerinnen und Künstler nehmen heuer bei den NÖ Tagen der offenen Ateliers teil und bieten Einblicke in ihre Schaffen. Ein besonders Schmankerl gibt es im Kremser KreativKunstKulturRaum Kre:ART.
Am Sonntag dem 19. Oktober gibt es kostenlose Kreativangebote für Familien mit Kindern von 3-10 Jahren. Von 14:00-16:00 Uhr entstehen beim Upcycling-Workshop im großzügigen Galerieraum Figuren und Objekte aus Recyclingmaterial, von 16:00-18:00 geht es in der Tonwerkstatt gestalterisch zur Sache. „Mir ist es ganz wichtig, dass Kinder gemeinsam mit Eltern oder Großeltern kreative Momente erleben“, so Monika Seyrl. „Deshalb möchte ich anlässlich der Tage der offenen Ateliers diese Gratisangebot setzen“

So 19.10.: Familienworkshop für Familien & Kinder von 3 – 10 Jahre

14:00 – 16:00 Uhr Upcycling-Workshop
16:00 – 18:00 Uhr Tonwerkstatt – Tonlandschaft kombiniert mit Recycling-Materialien

Da es aus Platzgründen eine beschränkte Teilnehmeranzahl gibt, ist eine Voranmeldung unter kreart@aon.at oder 0699/11156809 unbedingt erfoderlich!

Malworkshop Herbstfarben

Auch für Erwachsenen bietet die Kre:ART jede Menge Möglichkeiten künstlerisch tätig zu sein in einem 2-tägigen Malworkshop mit der bekannten Salzburger Künstlerin Eva Baker bringen Intgeressierte die gemeinsam gesammelten Eindrücke eines Herbstspaziergangs auf die Leinwand bringen. Mit Kohle, Kreiden, Tuschen und Pigmenten finden die TeilnehmerInnen gemeinsame Wege in die Abstraktion. Ein Kurs für Anfänger und Fortgeschrittenen mit Freude am Tun und einer großen Portion Experimentierfreude.

Kre:ART bietet In der Kre:ART Felsenraumgalerie ist zu dem Zeitpunkt auch noch die Ausstellung : Bruchstücke, von Ulrike Goldschmid zu sehen.
17.- 18 10: Malworkshop Herbstfarben mit Eva Baker
2 Kurstage, Unkostenbeitrag € 200,-
Information und Anmeldung kreart@aon.at oder 0699/11156809
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.