01.02.2018, 13:40 Uhr

Schnäppchenjagd in der Bücherei

Die Stadtbücherei & Mediathek Krems räumt die Bücherregale, um Platz für neuen Lesestoff zu schaffen. Beste Gelegenheit für Lesehungrige, preisgünstige Bücher zu erwerben.

Das neue Jahr hat in der Stadtbücherei mit einer großen Aufräumaktion begonnen. Bücherei-Leiterin Mag. Brigitte Svejcar und ihre Mitarbeiterinnen haben über 4000 Medien ausgeschieden und bieten sie nun zum Schnäppchenpreis an: Jedes Buch gibt es um 50 Cent zu erwerben.

Auf den Tischen türmen sich Raritäten und Bestseller der letzten Jahre ebenso wie Klassiker und zum Beispiel hochwertige Bildbände und Kochbücher – alles Bände, die durch neue Exemplare ausgetauscht werden. Der Flohmarkt ist zu den Bücherei-Öffnungszeiten geöffnet – auch für alle, die (noch) kein Bücherei-Abo gelöst haben. Stadtbücherei & Mediathek Krems, Körnermarkt 14, Montag, Dienstag, Donnerstag, 12 – 18 Uhr, Mittwoch und Freitag, 9 – 14 Uhr. www.krems.at/buecherei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.