03.06.2016, 08:36 Uhr

Schüler als Lokführer unterwegs

(Foto: privat)
Einen spannenden Vormittag verbrachten die Kinder der zweiten Klasse der Volksschule Rehberg bei den ÖBB in Krems. Die Kinder konnten viel über Eisenbahnen erfahren. Sie durften sich sogar als Lokführer betätigen und einen Triebwagen selbstständig steuern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.