18.09.2014, 13:07 Uhr

Wechsel: Löffler folgt Rinke als Obfrau

Landesgeschäftsführerin Mag. Dorothea Renner, Landesobfrau Mag. Petra Bohuslav, Inge Rinke, Mag. Martha Löffler (Foto: Foto: privat)
KREMS. Lange Jahre stand Inge Rinke der ÖVP-Frauenbewegung im Bezirk Krems als Obfrau vor und mit zahlreichen Aktivitäten galt ihr Einsatz den Anliegen von Frauen. Da sich die Kremserin nun schrittweise aus allen Funktionen zurückzieht, fand bei den Winzer Krems die Neuwahl statt.
Als Nachfolgerin wurde Martha Löffler vorgeschlagen. Die AHS-Lehrerin war bereits von 2003 – 2009 als Bürgermeisterin in Furth politisch tätig, bevor sie gesundheitsbedingt dieses Amt übergeben musste. Mit ihrer Rückkehr in die Politik erhält die ÖVP-Teilorganisation eine profunde und engagierte Obfrau, welche die zahlreichen Herausforderungen in der Frauenpolitik kennt.
Dem entsprechend fiel der Wahlgang eindeutig aus. Martha Löffler sowie dem weiteren Vorstand wurde einstimmig das Vertrauen ausgesprochen. Als Stellvertreterinnen stehen ihr Ludmilla Etzenberger, Herta Reisinger und Martina Höllerschmid zur Seite. Die Kassaführung verbleibt in den Händen von Uli Sauberer, als neue Schriftführerin wurde Eva Schachinger gewählt.
In einer konstruktiven Diskussionsrunde wurden im Anschluss mit Landesobfrau Petra Bohuslav und Geschäftsführerin Dorothea Renner aktuelle frauenspezifische Anliegen besprochen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.