13.03.2017, 11:47 Uhr

Zwischen Bergen und Meer

Wann? 30.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Haus der Regionen, Steiner Donaulände 56, 3500 Krems an der Donau AT
Die Gruppe I Liguriani (Foto: privat)
Krems an der Donau: Haus der Regionen | KREMS. Wie in einer Umarmung umschließt der Apennin die ligurische Küste. Musik aus dem Spannungsfeld zwischen Fischern und Hirten, Meer und Bergen bringt das Haus der Regionen im März.

Die virtuosen Musiker der Gruppe I Liguriani entführen mit ihrer Musik am Donnerstag, 30. März 2017, 19.30 Uhr in die bilderreiche und gefühlvolle Welt der ligurischen Kultur und Tradition, erzählen von den Geschichten, Gefühlen und Hoffnungen jener Menschen, die von den schroffen Bergen ihrer Heimat auszogen, um in See zu stechen und die unterschiedlichsten Kulturen zu bereisen.

Fabio Biale (Gesang, Violine, Perkussion), Michel Balatti (Traversflöten), Fabio Rinaudo (Dudelsack), Filippo Gambetta (Knopfakkordeon) und Claudio De Angeli (Gitarre) präsentieren im Haus der Regionen alte und populäre Lieder ihrer Heimat im ligurischen Dialekt, Balladen von Schiffsuntergängen und Partisanen, temperamentvolle Tänze und sinnliche Weisen. Dabei nehmen sie unterschiedliche Reminiszenzen aus anderen Kulturen auf – Mazurken, Sbrandi, Monferrine aus dem Piemont, ebenso wie französische und schottische Walzer.

Termin: Do 30.3.2017, 19.30 Uhr, Von Schiffsuntergängen und Partisanen mit dem Ensemble I Liguriani. Infos und Karten: ticket@volkskulturnoe.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.