12.10.2014, 18:51 Uhr

Bundesliga 2014

Platz 3 B-Bewerb : Walter Salzmann PVN Thierry Chauveau PPCL , Thomas Graf PPCl
Bundesligaentscheidung in Linz

Im ABC Askö Bewegungscenter am Fuße des Linzer Pöstlingberges fand das 5.und letzte Bundesligaspiel der Saison 2014 statt.
Wenn es nicht mit dem Teufel zugeht stand der Sieger auf dem Papier schon fest.
Mit 3 Siegen und einem 3.Platz hatte der PVN 20 Punkte Vorsprung vor den HAP’s .
Eigentlich genügte dem PVN der Einzug in die Finalrunden zum Gewinn.
Aber natürlich wollte das Team PVN 1 mit Christopher Salzmann, Isabella Schimak und Sven Thill den „Sack ganz zu machen“ und den Bewerb mit einem 4. Sieg zum Abschluss bringen.
Nach dem es den HAP´s trotz 5 angetretenen Mannschaften, nicht gelang in die Finalrunden aufzusteigen, war dem PVN der Sieg nicht mehr zu nehmen.
Die Finalrunden lauteten daher PVN gegen WT im Spiel um Platz 1. und 2. Sowie um Platz 3.und 4.
Am Ende hieß es Platz 1. PVN 1 Platz 2. WT 3, Platz3. PVN 2 und Platz 4. WT 1 .
Der PVN ist damit zum 1.Mal in Bundesliga Sieger.
Nach dem Cup-Sieg 2013 der nächste große Erfolg für die Burgenländer.
Aber auch im B-Bewerb war der PVN wieder Präsent. Walter Salzmann holte sich mit 2 Spielern vom PPCL-Linz den 3.Platz.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.