19.11.2017, 16:11 Uhr

Die vier neuen Landesmeister vom Tri Team Krems

Willis Haiderer-Pils (1.Reihe, 1.v.l.n.r.), Jan Schiebl (nicht auf dem Foto), Alex Rauscher (2. Reihe, 1.v.l.n.r.) und Elke Schiebl (2. Reihe, 3.v.l.n.r.) sind die neuen Landesmeister.

Im Rahmen der Landesmeisterschaftsfeier des Nö. Triathlonverbandes fand auch heuer wieder die Ehrung der Landesmeister und der Cup-Meister in der Römerhalle in Mautern statt. Haiderer-Pils (1.Reihe, 1.v.l.n.r.) durfte gleich zweimal eine Goldene in Empfang nehmen und zwar für Duathlon Sprint (Laufen – Rad – Laufen) und Triathlon Sprint (750m Schwimmen – 30 km Rad und 5 km Laufen) in der W 55 Klasse. Zum Landesmeister auf der Triathlon Sprint-Distanz krönte sich Alexander Rauscher (2. Reihe, 1.v.l.n.r.) in der M 40 Klasse. Einen zweiten Landesmeistertitel holte er sich beim Aquathlon. Noetrv Kids Cup Sieger und nö. Landesmeister 2017 in der Jugendklasse wurde Jan Schiebl (Jahrgang 2000) durch seinen Sieg beim Aquathlon (Schwimmen und Laufen) in Tulln. In der W 50 Klasse wurde Elke Schiebl (2. Reihe, 3. v.l.n.r.) nö. Vizelandesmeisterin über die Duathlon Kurz-Distanz und die Triathlon Kurz-Distanz, beim Duathlon-Cup (drei Duathlons) gewann sie Silber. Zwei dritte Plätze machte sie auf den Duathlon Sprint und Triathlon Sprint-Distanzen. Der Sprung ganz hinauf auf das Podest gelang ihr auf der Distanz Double-Olympic (1,9 km Schwimmen - 90 km Rad – 21 km Lauf). Durch einen dritten Platz bei diesem Bewerb errang auch Margot Pfeiffer (2. Reihe, 2.v.l.n.r.) ihre erste Landesmeisterschaftsmedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.