22.09.2014, 13:24 Uhr

Erfolg, Dynamik und Emotion

Die HYPO NOE stellte ihre Sportfamilie in geballter Form ins Rampenlicht und zeigte die Bedeutung, welche die NÖ Bank dem Sport und dessen Leistungen zumisst. Die Bank ist Partner der Ballsport-Spitzenvereine HYPO NÖ, SKN St. Pölten, Moser Medical UHK Krems und VCA Amstetten, von Einzelsportlern, wie Snowboard-Crosserin Maria Ramberger aus Klosterneuburg und Tennis-Rohdiamant Lucas Miedler aus Tulln, sowie von ausgewählten kleineren Vereinen in den Regionen. Ausgehend von der geschärften Sportsponsoring-Strategie wurde diese Vereins-, Athleten- und Talenteförderung unter der Marke „HYPO NOE Sportfamilie“ zusammengefasst. Sichtbares Zeichen dafür ist das bekannte blau-gelbe HYPO NOE-Logo auf den Dressen bzw. der Wettkampfkleidung der Sportler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.