17.09.2014, 16:21 Uhr

Ernst Gattringer bei Wachaumarathon am Podest

Sparkassen Vorstand Franz Purker mit dem Kremser Starter Ernst Gattringer (2.v.l.) (Foto: Foto: S. Necker)
BEZIRK (don). Ernst Gattringer trainiert gerne und effizient im Fitness-Studion in Krems. Andere Sportler bewundern vor allem seine unglaubliche Ausdauer am Laufband. Doch sein Einsatz und sein sportliches Engagement wurde beim Wachaumarathon 2014 belohnt. Er holte sich einen Podestplatz beim Viertelmarathon in seiner Altersklasse männlich 55+. Herzliche Gratulation zu Platz 2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.