19.10.2017, 11:56 Uhr

Hundesportverein Wachau stellt die Vizelandesmeisterin in Agility 2017

Ruta Track (St.Andrä leider versteckt hinder ihrem Hund)) Conny Holl (Traismauer), Karl Loitfelder (Herzogenburg) Marion Bellingrath-Türscherl (Gansbach) (Foto: privat)
Vergangenes Wochenende hat sich die Saison, der Cup und die Staatsmeisterschaft im Hundesport Agility entscheiden – mit großem Erfolg für den Hundesportverein Wachau.
Zum 2. Mal erreichten Cornelia Holl und ihre Hündin Channah in ihrer Team-Karriere den Vizestaatsmeistertitel, nachdem 2016 der Staatsmeister möglich war.

Bei guten Bedingungen und einer großartigen Veranstaltung in Hagenbrunn war die Konkurrenz groß, auch in den eigenen Reihen. Karl Loitfelder erreichte mit Sasu Rang 4. Und Rita Track mit Luna den 18. Platz.

In der Tageswertung des 6. Agility Cupturniers in ihren Sparten kamen Marion Bellingrath-Türscherl mit der elfinhalbjährigen Nici auf Platz 2, Cornelia Holl mit Channah auf Platz 2 und Rita Track mit Luna auf Platz 7.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.