20.10.2016, 18:32 Uhr

Judo Europacupqualifikation geschafft!

Julian Schlögl und Natalie Ponner vom Judoklub Krems starteten am 15. Oktober 2016 in Olesnica (Polen) beim Judo Europacup Qualifikationsturnier. Julian konnte sich in sehr starken Kämpfen gegen internationale Gegner die Qualifikation für die kommende Saison sichern! Für Natalie lief es nicht ganz so gut und schied in der Trostrunde aus. Mit am Start war neben Kämfern aus Österreich noch Aserbaidschan, Canada, Litauen, Deutschland, Türkei, Indien , Lettland, Tschechien, Brasilien, Slowenien, Ungarn, Slovakei , Kasachstan und Georgien. Somit ist eines der heurigen großen Ziele für den Judoklub Krems erreicht. Erstmalig in der Geschichte des Judosports in Krems wird ein jugendlicher Judoka im Jahr 2017 sich bei den Europacups mit den weltweit besten Judokas messen können!
Abgerundet wurde der Turniererfolg mit einem zweitägig hochkarätig besetzten Trainingslager.
mehr auf www.judoklubkrems.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.