30.08.2016, 08:13 Uhr

Judo-Kids üben sicheres Rollen und Fallen

(Foto: Jürgen Übl)
KREMS. Auch dieses Jahr war der Judoklub Krems wieder im Rahmen des Wagramer Kindersommers mit dabei in der Kirchberger Wagramhalle. Zahlreiche sportbegeisterte Kinder im Alter von 8 bis 15 Jahren nutzen die Chance, Judo zu erleben. Peter Durst und Jochen Schinkel vermittelten den Kindern an 4 Tagen Einblicke in den Judosport.
Neben Spiel, Spaß und Kreativität lag Hauptaugenmerk auf sicheres Rollen und Fallen sowie erste Bewegungen im Judo.
Ab 14. September bietet der Judoklub Krems erstmals in der Wagramhalle allen sportinteressierten Kindern die Möglichkeit eines Anfängerkurses.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.