30.10.2016, 12:06 Uhr

Raus mit Rauscher und rauf den Berg mit dem Tri Team Krems

Wandern mit Triteam Krems
Am Samstag, dem 29. Oktober, rief Obmann A. Rauscher zum Wandern auf und zwar - wie im Vorjahr - raus und rauf auf den Muckenkogel bei Lilienfeld. Um 14 Uhr traf man sich bei der Talstation des Lilienfelderliftes. Der Wettergott meinte es mit den Triathlet_innen nicht gerade gut, aber es hätte außer Nebel und leichtem Wind noch schlimmer kommen können. Richtig warm wurde es der Tri Truppe beim Anstieg auf die Lilienfelderfelderhütte, wo einmal ausgiebig gerastet wurde und man sich stärkte. Von den 30 Mitgliedern waren 12 der Einladung gefolgt und nach einem weiteren Anstieg erreichte die Wandergruppe die zweite Hütte, die Traisenhütte, wo das Matratzenlager für die Nacht bezogen wurde. Bei einem gemeinsamen, äußerst geselligen Beisammensitzen wurde fachmännisch die vergangene Saison besprochen und Pläne für die kommende Wettkampfsaison geschmiedet. Zur leckeren Hausmannskost stärkte sich das Team in der gemütlichen Stube – diesmal nicht mit „Erdinger Alkoholfrei“. Am nächsten Tag erfolgte der Abstieg über den Wasserfall, der eher einem „Dirt Run“ glich, da sich der feuchte Boden durch das Novemberwetter nicht gerade als trocken erwies. Insgesamt ein toller Triteamausflug, den die Athlet_innen durch die Zeitumstellung sogar eine Stunde länger genießen konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.