06.07.2017, 13:17 Uhr

Union Badminton Krems feiert Saisonabschluss

Wie jedes Jahr beendete die Union Badminton Krems die äußerst erfolgreiche Saison 2016/17 mit dem traditionellen Saisonabschlussfest. Mit Statements von Sektionsleiter Gerhard Wagesreiter, der Mannschaftsführer Patrick Wagesreiter (Krems I) und Andrea Wagesreiter (Krems II) wurde die Saison in Erinnerung gerufen und der Gewinn der Mannschaftsmeisterschaft inklusive Aufstieg in die zweithöchste NÖ Spielklasse von Krems I gefeiert. Im Anschluss wurden die Vereinsmeister Fabio Chielli (Jugend) & Patrick Wagesreiter (allgemeine Klasse) gekürt. Den Abschluss des Abends bildete eine generationsübergreifende, an Spannung nicht zu überbietende Partie „Anmäuerln“, bei der Jung & Alt ihre Geschicklichkeit zur Schau stellen konnten. Der Union Badminton Krems verabschiedet sich damit in die Sommerpause und nimmt das Training Ende August wieder auf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.