27.09.2016, 09:27 Uhr

Business Day an der BHAK/BHAS Waidhofen/Thaya

Am Donnerstag, den 22. September fand an der BHAK/BHAS ein Business Day statt. Als interessanter Höhepunkt an diesem Tag galt der Besuch von Frau Strobl und von Frau Steindl an der Schule. Beide Damen absolvierten die Handelsakademie in Waidhofen/Thaya und gaben den Schülerinnen und Schülern einen guten Einblick darüber, wie vielfältig Karrieren verlaufen können. Durch die zahlreichen Tipps und durch die vielen erzählten Ereignisse aus dem Berufsalltag wurde die Veranstaltung sehr kurzweilig. Beide Absolventinnen begannen ihre Karrieren in technischen Branchen. Frau Strobl informierte über ihre Beweggründe, die insolvente Firma Wirtex zu kaufen und wieder erfolgreich zu machen. Frau Steiner schilderte ihren abwechslungsreichen Weg von der Wirtschaft bis zur Asylkoordinatorin. Durch diese Veranstaltung wurde den Jugendlichen einige der zahlreichen Möglichkeiten aufgezeigt, die sich für die Absolventinnen und Absolventen der Handelsakademie eröffnen können.



Auf dem Bild:

1. Reihe von links nach rechts: Frau Christa Steindl (Asylkoordinatorin Waidhofen/Thaya), Frau MBA Claudia Strobl (Fa. Wirtex)

2. Reihe von links nach rechts: Martina Dorfinger (Bildungsberaterin), Johann Lehr (Direktor BHAK/BHAS Waidhofen), Lisa Artner, Jakob Müssauer (Schulsprecher), Lisa Schönbauer, Marco Datler, Simon Wanko, Fabian Weigl, Vera Schönbauer, Sabrina Klinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.