13.12.2017, 09:49 Uhr

Hohe Zufriedenheit bei den Kunden

Die NÖVOG investiert weiter in Komfort und Sicherheit: Verkehrslandesrat Karl Wilfing und NÖVOG-Geschäftsführer Gerhard Stindl beobachten die Infrastrukturarbeiten (Foto: NKL)
Die blau-gelben Landesbahnen der NÖVOG blicken wieder auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2017 zurück. „Die Investitionen in Sicherheit und Infrastruktur zeigen sich einmal mehr in steigenden Fahrgastzahlen. Insgesamt können wir 2017 mehr als eine Million Fahrgäste verzeichnen. Sehr erfreulich ist die Sommersaison auch bei den Bergbahnen verlaufen, nicht zuletzt durch die weltweit größte Mountaincartflotte in Mitterbach und die Wunderwiese in Puchberg. Insgesamt konnten wir 76.000 Fahrgäste auf den Bergbahnen begrüßen“, präsentiert Verkehrslandesrat Karl Wilfing die Zahlen der zurückliegenden Saison.

Die Grundvoraussetzung für die positiven Fahrgastzahlen ist die Zufriedenheit der Gäste, die im Rahmen einer offiziellen Befragung bestätigt wurde. Besonders gut benotet wurden dabei der Komfort und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Speziell Komfort und Sicherheit sind uns seitens des Landes Niederösterreich sehr wichtig, weil unsere Bahnen Vorbilder für andere Anbieter sind. Deshalb investieren wir regelmäßig in diese Bereiche – zuletzt rund 12 Mio. Euro“, betont Wilfing.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
488
Karl Maurer aus Krems | 13.12.2017 | 20:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.