02.10.2014, 11:22 Uhr

Kremser Schule zeigt in Landeshauptstadt was sie kann

KREMS. Bei der Veranstaltung „Zukunft.Arbeit.Leben“, die von der Arbeiterkammer NÖ organisiert wurde, nahmen in diesem Jahr die SchülerInnen der HLM HLW teil.
Ein modernes Veranstaltungskonzept gab den SchülerInnen die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Aspekten der Berufsorientierung auseinanderzusetzen. Informationen über unsere Schule wurden am Infostand der HLM HLW gegeben.
Vom 22. 9. bis 25.9.2014 wurde unseren Besuchern unter der Leitung der Pädagogen Magdalena Hörhan, Romana Kernreiter-Novotny, Margit Pehn und Sophie Tschank Modepräsentationen gezeigt. Es wurden Dirndl aus Leinen und Baumwollstoffen, Modelle aus Walkstoffen mit transparenten Details wie Rüschen, Volants und Maschen präsentiert. Besonders bewundert wurden auch die phantasievollen Kollektionen aus Kunstleder, Taft und Spitze. Die gezeigten Modelle wurden von den Schülerinnen der Modeschule Krems selbst entworfen und gefertigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.