23.03.2017, 13:05 Uhr

NÖ-Card startet in die Saison

GF NÖ-Werbung Christoph Madl, Landesrätin Petra Bohuslav, GF Christiana Hess (Foto: NLK_J.Burchhart)
Die Niederösterreich-CARD startet am 1. April in ihre 12. Saison – und hält wieder einmal, was sie verspricht! 312 Ausflugsziele bei freiem Eintritt ermöglichen CARD-InhaberInnen unendlich viele Eindrücke und Erlebnisse in Niederösterreich und Umgebung. Erhältlich ist die Ausflugskarte ab sofort um 61 Euro für Erwachsene und 31 Euro für Jugendliche. Gültig ist sie von 1. April 2017 bis 31. März 2018.

Die neue CARD-Saison wurde heute, am 22. März, im Zuge einer Pressekonferenz im Raiffeisenhaus Wien eingeläutet. „Der Ausflugstourismus ist eine wichtige Säule des niederösterreichischen Tourismus. Die Niederösterreich-CARD trägt einen wesentlichen Teil dazu bei. Der neue Verkaufsrekord von 185.000 CARDs und der auf 62% gestiegene Stammkundenanteil in der letzten Saison 2016/17 zeigen, dass unsere KundInnen mit dem Angebot der CARD sehr zufrieden sind“, teilt Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.