22.01.2018, 11:37 Uhr

Wiener Opernball: Tischlerei Maglock gestaltet wieder die Wolfsschlucht

Opernball.Lady Maria Grossbauer und Martin Tiefenbacher von der Tischlerei Maglock (Foto: privat)
Die Langenloiser Tischlerei Maglock macht auch heuer wieder am Winer Opernball Furore. Schon im Vorjahr gestaltete der Betrieb unter Betriebsleiter Martin Tiefenbacher den Innenraum der sogenannten "Wolfsschlucht" in der Staatsoper.
"Wir bauen Möbel, Wandgestaltungen, Baranlagen und Tische jedes Jahr auf und ab", berichtet Tischlermeister Martin Tiefenbacher. Natürlich sind die Arbeiten in Abstimmung mit Opernball-Organisatorin Maria Grossbauer zu schaffen.
Die Gestaltungen können sich allerdings sehen lassen: Die Spezialwandgestaltungen sind hinterleuchtet, die Tische mit moosgrünen Rückwänden bilden auch die Grundlage zur Montage von präparierten Tieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.