AK Kufstein: Infoabend für Grenzgänger zwischen Tirol und Bayern am 17. Jänner

Bereits 2016 herrschte großer Andrang beim Grenzgänger-Abend mit Domenico Rief, Julia Raggl und Georg Ritzer, dem Leiter der AK Kufstein.
  • Bereits 2016 herrschte großer Andrang beim Grenzgänger-Abend mit Domenico Rief, Julia Raggl und Georg Ritzer, dem Leiter der AK Kufstein.
  • Foto: AK Tirol
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger
Wann: 17.01.2018 19:00:00 Wo: Arbeiterkammer KUFSTEIN, Arkadenpl. 2, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen

KUFSTEIN. Die AK Kufstein veranstaltet am Mittwoch, 17. Jänner, um 19 Uhr einen kostenlosen Infoabend für Grenzgänger zwischen Tirol und Bayern und solche, die diesen Schritt wagen möchten. Ein Experte wird auch ganz individuelle Fragen beantworten.
Für Grenzgänger gelten zahlreiche Sonderregelungen. Welche konkret, erfahren Interessierte beim kostenlosen Infoabend „Wichtiges für Grenzgänger“ am Mittwoch, 17. Jänner, ab 19 Uhr in der AK Kufstein, Arkadenplatz 2.
Vorgestellt wird das Wichtigste aus arbeits-, sozial- und steuerrechtlicher Sicht dies- und jenseits der Grenze sowie die Möglichkeit, Familienleistungen in zwei Staaten in Anspruch zu nehmen.
Im Anschluss werden Fragen beantwortet und Experten stehen für Einzelgespräche zur Verfügung. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0800/22 55 22 - 3350 oder
kufstein@ak-tirol.com

Kostenloser AK Infoabend: Wichtiges für Grenzgänger zwischen Tirol und Bayern
Mittwoch, 17. Jänner, 19 Uhr, AK Kufstein, Arkadenplatz 2
Anmeldung erforderlich unter 0800/22 55 22 – 3350 oder kufstein@ak-tirol.com.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen