Benefizkonzert Heidi Erler & Philipp Osanna, Travo + Cartoonausstellung Dufitoon

Heidi Erler & Philipp Osanna (Foto Philipp Osanna)
6Bilder
  • Heidi Erler & Philipp Osanna (Foto Philipp Osanna)
  • Foto: Heidi Erler und Philipp Osanna
  • hochgeladen von Michael Litzko

5 Jahre KlangFarben Kufstein, wir feiern!
Am Sa. 6. Oktober 18 ab 19:00 Uhr feiert der KlangFarben Kulturverein sein 5-jähriges Bestehen mit einem Benefiz-Doppelkonzert von Heidi Erler & Philipp Osanna und Travo, sowie einer Benefiz-Cartoonausstellung von Dufitoon zu Gunsten der Notschlafstelle Die Herberge in Innsbruck im Lebensmittel-Punkt Kufstein.

Heidi Erler & Philipp Osanna sind ein Tiroler Duo, das in verschiedenen Bandprojekten bereits für Furore gesorgt hat. Heidi Erler im Eastend WorldBeat Trio, Philipp Osanna als Gitarrist des preisgekrönten Jazzquartetts Hi5, oder beide gemeinsam mit ihrer Band LoveLoveLove. Zu hören gibt es intensiv-eingängige Popsongs und Coverversionen.

Als Support Act wird TRAVO aka Hans Jörg Trabesiner seine Eigenkompositionen präsentieren.

Umrahmt wird das Konzertereignis von der Cartoonausstellung von "Dufitoon bunt und in Farbe - Cartoons der letzten Monate und aktuelle Werke."
Michael Dufek wurde 1971 in Wien geboren.
Seit er 2009 unter dem Namen „Dufitoon“ seine Cartoons auf seiner Homepage und Facebook veröffentlichte, hat er sich eine stetig anwachsende Fangemeinde aufgebaut, wurde in verschiedenen Zeitungen abgedruckt, in Büchern veröffentlicht und war in Ausstellungen zu sehen. Die Bilder von Dufitoon können im Rahmen der Veranstaltung ersteigert/erworben werden.
Die Bilder von Dufitoon können auch ersteigert werden (ab EUR 30,-- ohne Rahmen). Der Erlös aus dem Verkauf der Bilder und sämtliche Spenden kommen der Notschlafstelle Die Herberge in Innsbruck zu Gute, die sich um Obdachlose kümmert.
Eintritt: (frei)willige Spenden

Wo: Verein LEBENSMITTEL., Weissachstrasse 14, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen