BG/BRG Kufstein bringt "Die Befristeten" in die Aula

Schauspieler der Oberstufe des BG/BRG Kufstein bringen in der schuleigenen Aula „Die Befristeten“ von Elias Canetti zur Aufführung.
2Bilder
  • Schauspieler der Oberstufe des BG/BRG Kufstein bringen in der schuleigenen Aula „Die Befristeten“ von Elias Canetti zur Aufführung.
  • Foto: BG/BRG Kufstein
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger
Wann: 22.02.2018 20:00:00 Wo: BG/BRG, Maderspergerstraße, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen

KUFSTEIN. Am Dienstag, den 20. Februar, und Donnerstag, den 22. Februar bringen die Schauspielerinnen und Schauspieler der Oberstufe des BG/BRG Kufstein um 20 Uhr in der schuleigenen Aula „Die Befristeten“ von Elias Canetti zur Aufführung: Es geht um Leben und Tod! Eine Gesellschaft lässt, um der ständigen Angst vor dem jederzeit möglichen Tod zu begegnen, ihre Mitglieder von Geburt an ihre zu erwartende Lebensfrist wissen: Sie heißen demnach sogar „12“, „45“ oder „88“.
Das tatsächliche Alter kennt jedoch jeder nur von sich selbst. Es anderen mitzuteilen, gilt ebenso als Tabubruch wie das ihre erfahren zu wollen. Das Kernproblem ist die zentrale Ungerechtigkeit, dass der eine kaum seine Kindheit überlebt, während der andere steinalt wird. Obwohl diese Zwangsbeglückung auch jede Menge (neuer) unerfreulicher Nebenwirkungen hat, wagt es lange niemand, sie in Frage zu stellen oder sich gar gegen sie aufzulehnen.

Schauspieler der Oberstufe des BG/BRG Kufstein bringen in der schuleigenen Aula „Die Befristeten“ von Elias Canetti zur Aufführung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen