Grattenbergl bei Sonnenuntergang

Die "Warze des Unterinntals" genannte Erhebung nordöstlich von Wörgl bildet eine Besonderheit. Es handelt sich um eine Insel aus Wettersteinkalk in der Fortsetzung des Paisselberges, die 66 Meter über ihre Umgebung aufragt.Die kleine Kapelle ist verschlossen. Zwei Denkmäler gibt es auch zu bewundern. Das erste ist den gefallenen Kammeraden der freiwilligen Feuerwehr in den beiden Weltkriegen gewidmet. Das zweite gilt den gefallenen Schützen im Kampf am Grattenbergl im 18. Jahrhundert.
  • Die "Warze des Unterinntals" genannte Erhebung nordöstlich von Wörgl bildet eine Besonderheit. Es handelt sich um eine Insel aus Wettersteinkalk in der Fortsetzung des Paisselberges, die 66 Meter über ihre Umgebung aufragt.Die kleine Kapelle ist verschlossen. Zwei Denkmäler gibt es auch zu bewundern. Das erste ist den gefallenen Kammeraden der freiwilligen Feuerwehr in den beiden Weltkriegen gewidmet. Das zweite gilt den gefallenen Schützen im Kampf am Grattenbergl im 18. Jahrhundert.
  • hochgeladen von Falkmar Ameringer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen