Schwoich muss den nächsten Priester ziehen lassen

Ein letztes Schnapserl mit den Schwoicher Freunden.
3Bilder
  • Ein letztes Schnapserl mit den Schwoicher Freunden.
  • Foto: Nageler
  • hochgeladen von Hannah Kuranda

SCHWOICH. Abschied nehmen von einem Priester hieß es wieder einmal in Schwoich. Kaplan Dr. Binu John wird mit 1. September als Pfarrprovisor nach Angath versetzt.

Gemeindeführung, Musikkapelle, Schützenkompanie und Abordnungen von Feuerwehr und Schützengilde waren ausgerückt, um im Rahmen des traditionellen Pfarrfestes am 15. August gemeinsam mit der Bevölkerung den letzten großen Festgottesdienst mit dem beliebten Kaplan zu feiern.
Binu John ist erst im März 2018 nach Schwoich gekommen, und der Inder hat hier mit seiner offenen und sympathischen Art viele Freunde gewonnen. Verständlich, dass man in Schwoich mittlerweile mit der Kirchenpolitik hadert: Nach Rainer Hangler 2017 und Stanislav Gajdoš im letzten Jahr ist Binu John nun der dritte Priester in drei Jahren, den man am Hohen Frauentag ziehen lassen muss. Bgm. Josef Dillersberger konnte sich denn auch in seinen Dankesworten für den Priester eine ironisch-kritische Anmerkung nicht verkneifen: „„Es soll in unserer Pfarre ja Gläubige geben, die sich den 15. August mittlerweile als „kirchlichen Schlenggeltag“ im Kalender eingetragen haben. Ganz verstehe ich die diözesane Personalpolitik nicht, aber was von der hohen Geistlichkeit vorgegeben wird, muss man als einfacher Christ ja nicht unbedingt verstehen“.
Auch Pfarrgemeinderats-Obmann Georg Steinbacher bedauerte, dass Binu John Schwoich wieder verlassen muss. Mit dem Dank der Pfarrgemeinde verband Steinbacher ein besonderes Geschenk: ein Betstuhl wird den Priester nach Angath begleiten.
Und auch Binu John selbst fällt der Abschied schwer: „Es war eine wunderbare Erfahrung, hier zu sein. Ich habe mich in Schwoich nie als Fremder gefühlt, und ich werde viele gute Erinnerungen an euch immer in mir tragen.“

Autor:

Hannah Kuranda aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.