Buchpräsentation und Lesung von Siegfried Steger (76)

Siegfried Steger (76) war ein „Pusterer Bua“, einer von denen, die in den 60er Jahren in Südtirol Anschläge verübt haben und in Italien zu lebenslanger Haft verurteilt wurden.
  • Siegfried Steger (76) war ein „Pusterer Bua“, einer von denen, die in den 60er Jahren in Südtirol Anschläge verübt haben und in Italien zu lebenslanger Haft verurteilt wurden.
  • Foto: Larcher
  • hochgeladen von Claudia Eller
Wann: 14.06.2017 19:30:00 Wo: Felsenkeller, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen

KUFSTEIN, Siegfried Steger startete seine Buchvorstellung in Telfs, seiner „Heimatgemeinde“ im November 2016, jetzt kommt er nach Kufstein um sein aktuelles Buch „55 Jahre im Exil“ vorzustellen.
Er schildert sehr nüchtern die Hintergründe seines Freiheitskampfes und des Widerständlers und den daraus resultierenden Folgen.
Interessantes aus einem Stück Tiroler Geschichte und zugleich Dramatisches wird Herr Steger, am 14. Juni um 19:30 Uhr, im Felsenkeller in Kufstein, aus seinem Buch berichten. Die Abgrenzung zwischen dem Norden und Süden, der Widerstand gegen die Politik, die Bombenanschläge und das daraus resultierende Flüchten der „PUSTERER BUIBM“. Der Autor schreibt direkt und schonungslos. Das Buch wurde im Eigenverlag produziert, da sich kein Verlag bereit erklärte, dieses Buch zu drucken.
Da es nur begrenzte Platzzahl gibt bitten wir Sie sich, unter der Telefonnummer
05372 61218 in der Zeit zwischen 8-12 Uhr bei Frau Larch, anzumelden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen