Jahreshauptversammlung der FF Oberlangkampfen

Die Beförderten, Geehrten und Angelobten der 119. Jahreshauptversammlung
4Bilder
  • Die Beförderten, Geehrten und Angelobten der 119. Jahreshauptversammlung
  • hochgeladen von FF Oberlangkampfen

Mit zahlreichen Anwesenden versammelte sich die FF Oberlangkampfen zur alljährlichen Jahreshauptversammlung. Anwesend waren neben 44 Feuerwehrkameraden und Ehrengästen Bürgermeister Andreas Ehrenstrasser, Abschnittskommandant ABI Manfred Farthofer sowie Pfarrer Bernhard Maria Werner.

Kommandant Gerhard Ehrenstrasser präsentierte gewohnt ausführlich die Einsätze, Übungen, Veranstaltungen und Feierlichkeiten des Jahres 2014, das ganz im Zeichen des großen KLFA-Festes am 27. und 29. Juni stand. Die Anzahl der Einsätze war 2014 rückläufig und hauptsächlich von Fehleinsätzen im Gasthof Dampflwirt in Niederbreitenbach dominiert. Für das neue Jahr rüstet sich die Feuerwehr zu einigen Bewerbsteilnahmen beim Landesbewerb in Ainet, dem Nassbewerb in Niederbreitenbach und dem ATS-Bewerb.

Mit Lukas Blassnig und Alexander Lenk wurden zwei neue aktive Mitglieder angelobt, den 2. Jugend-Erprobungsstreifen erhielten Patrick Haidinger und Martin Kofler. Die Jugendfeuerwehr Oberlangkampfen kann sich mit Fabian Pfandl über einen Neuzugang freuen. Daniel Ehrenstrasser wurde zum Hauptfeuerwehrmann, die Ausschussmitglieder Katharina Hager und Thomas Scharnagl zum Löschmeister befördert. Geehrt wurden Gottfried Radinger für 40 Jahre und Richard Rieder gemeinsam mit Simon Steinbacher für 60 Jahre im Dienste des Feuerwehrwesens.

Pfarrer Bernhard Maria Werner betonte die Wichtigkeit einer umfangreichen Ausbildung, Abschnittskommandant Farthofer lobte die Disziplin und Verlässlichkeit der Kameraden. Der Abschnitt Langkampfen setzt sich derzeit aus insgesamt 516 Feuerwehrmitgliedern (davon 394 aktive Mitglieder) zusammen, der recht junge Fuhrpark des Abschnittes bewältigte im vergangenen Jahr 23.000 km. Farthofer betonte die ständige Fortbildung und Stärkung der Jugendfeuerwehren, welche unerlässlich für den Fortbestand der Feuerwehren seien.

Auch Bürgermeister Ehrenstrasser unterstrich in seinem Plädoyer die ausgezeichnete Ausrüstung der Langkampfener Feuerwehren und den umfangreichen Wissensstand der Mitglieder.

Autor:

FF Oberlangkampfen aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen