Beim Nightshopping
Wörgl künstlerisch gut beschirmt

ARTirol-Gemeinschaftsaktion mit Nataliya Elmer, Reinhard Atzl, Brigitte Skrivan, Erika Breitenlechner-Bode, Franz Bode, Klara Egger und Josef Dabernig (v.l.).
  • ARTirol-Gemeinschaftsaktion mit Nataliya Elmer, Reinhard Atzl, Brigitte Skrivan, Erika Breitenlechner-Bode, Franz Bode, Klara Egger und Josef Dabernig (v.l.).
  • Foto: Spielbichler
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Die Regenschirme aus der "Galerie am Polylog" wurden beim Nightshopping in Wörgl am 17. Mai glücklicherweise wetterbedingt nicht gebraucht – die Regenwolken hielten dicht und einigermaßen laue Abendtemperaturen lockten die Bummelnden scharenweise ins Freie.

WÖRGL (vsg). Das Nightshopping bot für den Kunstverein "ARTirol" unter Obmann Franz Bode einmal mehr den Anlass für eine Gemeinschaftsaktion: Mitglieder bemalten Regenschirme, die in der "Galerie am Polylog" ausgestellt und ab 22 Uhr verkauft wurden, teilweise für einen guten Zweck. Lautstark verkündeten die Trommelklänge von "Hakuna Matata" den Beginn der Vernissage, die geselliger Treffpunkt für Freunde des Kunstvereins wurde.

In der Bahnhofstraße boten Essens- und Getränkestände allerlei Schmankerl und die Geschäftsleute sorgten mit Sonderaktionen zur langen Einkaufsnacht wieder für attraktive Angebote, nicht nur in Form von Preisnachlässen.

Autor:

Sebastian Noggler aus Kufstein

Sebastian Noggler auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.